Wir unterstützen soziale Projekte! 

Mit dem Verkauf unterschriebener Poster und Plakate supporten wir Menschen, die Hilfe benötigen.

Hier stellen wir die Projekte vor, für die unser Herz schl#gt. Wenn auch du unterstützen möchtest, findest du weitere Infos unten!

03.01. - 06.01.2024

1.570,80 € auf der Drag Voyage Tour 2024

18.12.2023

64,00 € bei der Drag Lesung in der Münchner Stadtbibliothek Ramersdorf

11.12.2023

63,00 € bei der Drag Lesung in der Münchner Stadtbibliothek Moosach

Was wir bisher gesammelt haben:

Munich Kyiv Queer in München, Deutschland

Fight for Global Rights – Solidarität kennt keine Grenzen. Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und inter* Menschen (LGBTIQ*) leiden an vielen Orten der Welt unter Entrechtung, Verfolgung und Übergriffen. Solidarisch steht Munich Kiyv Queer (MKQ) ihnen zur Seite. Die Kontaktgruppe MKQ, 2012 nach dem CSD in München entstanden, setzt sich speziell für die Menschenrechte von queeren Menschen in der Ukraine ein. Die Städtepartnerschaft zwischen Kyjiw und München ist die Basis dafür. Seitdem ist eine lebendige Zusammenarbeit zwischen den LGBTIQ*-Communitys beider Städte entstanden, die sich in Freundschaft verbunden sind. Längst reichen die gemeinsamen Projekte über Kyjiw hinaus in die gesamte Ukraine.

Mit dem Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine hat sich MKQ als Hilfsorganisation neu erfunden. Sie sammelt Spenden für ukrainische LGBTIQ* in Not und unterstützt Geflüchtete.

Phoum Yeung School in Banlung, Kambodscha

If you have any more questions, feel free to contact Smey (Soeung Choeung) in English via e-mail: smeyadventure@gmail.com 

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.